Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Ablauf der Seniorenbetreuung:Das sollten Sie beachten!

Um die liebevolle Seniorenbetreuung bei uns in die Wege zu leiten, steht zu Beginn die Kontaktaufnahme mit unserem Pflegedienst in Ybbsitz.

Melden Sie sich dazu einfach telefonisch oder über das Kontaktformular bei uns und vereinbaren Sie einen Termin für ein erstes Informationsgespräch. Nachdem der erste Kontakt hergestellt wurde, gehen wir wie folgt vor:


Bedarfsanalyse

Im ersten kostenlosen und unverbindlichen Gespräch bei Ihnen vor Ort führen wir eine Bedarfsanalyse durch. Anhand dieser können wir den Betreuungs- und Pflegebedarf feststellen.

Zudem beraten wir Sie rund um die Seniorenbetreuung und informieren Sie über unsere verschiedenen Leistungen und Betreuungsmöglichkeiten, wie die Vollzeitpflege oder die 12-Stunden-Betreuung.


Auftragserteilung

Nach der Bedarfsanalyse stellen wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot zusammen, das speziell an die individuellen Bedürfnisse angepasst wurde.

Anschließend erfolgt die Auftragserteilung.


Auswahl der Betreuungskraft

Passend zu den Betreuungs- und Pflegeleistungen wählen wir das entsprechende Betreuungspersonal aus. Dabei greifen wir auf einen Pool von ca. 200 Betreuungskräften zurück.

Dabei nehmen wir uns viel Zeit, um eine angenehme Pfleger-Patient-Beziehung zu gewährleisten – denn Pflege bedeutet auch Vertrauen.


Start der Betreuung

Mit dem Start der Betreuung unterstützen wir Sie zudem auch bei organisatorischen Aufgaben, wie dem Anmelden eines Nebenwohnsitzes.

Aber auch bei der Förderabwicklung stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Die Abrechnung erfolgt in einem Gesamtpaket mittels Erlagschein und Einzug.

Zum Seitenanfang